Aktuale

Aktualitete, Lajme dhe aktivitete nga Ikre Thun

Verherrlicht Allah, den Erhabenen, auch nach dem gesegneten Monat Ramadan

by:
Like Up:
Like Down:
Created:
10 pri 2024

BismiLahirrahmanirrahim

Aller Lob, alle Gottesdienste und aller Preis gebührt Allah allein, während der Frieden und der Segen Allahs auf unserem Vorbild Muhammad Mustafa seien, seiner Familie, seinen Gefährten und all jenen, die seinem Weg bis zum Tage des Gerichts folgen. Möge Allah uns von ihnen machen. Amen!

Liebe Geschwister, das Thema, an das ich zuerst mich erinnern möchte und dann InshaAllah auch euch, ist folgendes: Verherrlicht Allah, den Erhabenen, auch nach dem gesegneten Monat Ramadan.

Liebe Brüder und geschätzte Schwestern, mit dem Abschluss des gesegneten Monats Ramadan sollten wir unsere Gebete und Anbetungen auch weiterhin fortsetzen. Lasst uns weiterhin unsere täglichen Gebete verrichten und auch in den Nächten beten, sowie an den Tagen des Montags und Donnerstags fasten. Es ist wichtig, dass wir täglich einen Teil des Qurans lesen.

Allah, der Erhabene, sagt:

وَاعْبُدْ رَبَّكَ حَتَّىٰ يَأْتِيَكَ الْيَقِينُ

"Und dienet eurem Herrn, bis euch die Gewissheit (der Tod) kommt." (Koran 15, 99)

An den Festtagen sollten wir unseren Jubel mit Frieden und Versöhnung gegenüber anderen ergänzen. Denn das Fest und die Belohnung für unsere Anstrengungen während des Ramadans sind nicht vollständig, wenn es zwischen uns und anderen Groll gibt, insbesondere wenn wir unsere Verbindungen zu unseren Verwandten abbrechen. Möge dieser Tag für uns alle ein Tag der Versöhnung und des Friedens sein.

Allah, der Erhabene, sagt:

إِنَّمَا الْمُؤْمِنُونَ إِخْوَةٌ فَأَصْلِحُوا بَيْنَ أَخَوَيْكُمْ

"Gewiss, die Gläubigen sind Geschwister. Darum schlichtet zwischen euren Brüdern." (Koran 49, 10)

Liebe Brüder und geschätzte Schwestern, während der Festpredigt ist es eine Sunnah (empfohlene Handlung), eine besondere Zeit für Ratschläge an unsere muslimischen Schwestern zu widmen.

Geschätzte Schwestern, der Islam erhob die Position der muslimischen Frau von einer Position, die von allen Gesetzgebungen mit einem zweiten Blick betrachtet wurde. Der Islam hat Männer und Frauen die Position gegeben, die sie verdienen. Allah hat die Position des Mannes und der Frau, ihre Pflichten und Rechte, basierend auf ihren psychophysischen Unterschieden festgelegt. Er hat dem Mann Pflichten und Rechte gegeben, die seinen psychophysischen Eigenschaften entsprechen, und der Frau Rechte und Pflichten, die ihren psychophysischen Eigenschaften entsprechen.

Der Prophet, Friede sei mit ihm, sagte in einem Hadith über Männer und Frauen:

إِنَّمَا النِّسَاءُ شَقَائِقُ الرِّجَالِ

"Gewiss, die Frauen sind die Schwestern der Männer." (Überliefert von Abu Dawud)

Dieser Hadith macht deutlich, dass Männer und Frauen bis auf die von Allah dem Erhabenen festgelegten Unterschiede gleich sind.

Einer der größten Segen, den Allah, der Erhabene, uns in dieser Welt gegeben hat, sind Kinder. Damit Kinder eine Bereicherung und vollkommene Freude sind, müssen sowohl Väter als auch Mütter ihre Rolle richtig spielen, so wie es Allah, der Erhabene, angeordnet hat. Dann werden wir wohl erzogene Kinder haben, die eine Bereicherung für unsere Augen sind.

Mann und Frau sollten gemeinsam die Familie aufbauen. Bei der Errichtung der Familie und der Erziehung der Kinder hat die Frau eine entscheidende Rolle. Sie sollte stolz darauf sein, Kinder zu gebären und zu erziehen. Wenn die Frau sich um die Erziehung der Kinder kümmert, sich vollständig engagiert, da sie mehr Zeit mit ihnen verbringt und ihnen mehr dient, soll sie wissen, dass sie ihre größte Verpflichtung gegenüber der Familie erfüllt hat. Sie hat die edelste, liebevollste und von Allah, dem Erhabenen, am meisten belohnte Arbeit geleistet.

Liebe Brüder und geschätzte Schwestern, wir sollten wissen, dass Kinder ein Spiegelbild ihrer Eltern sind. Wenn wir ihnen ihre Rechte geben, insbesondere in Bezug auf Glauben und Erziehung, werden wir immense Belohnungen von Allah, dem Erhabenen, erhalten, sowohl in diesem Leben als auch im Jenseits.

Der Prophet, Friede sei mit ihm, sagte: 

مَنْ دَعَا إِلَى هُدًى كَانَ لَهُ مِنَ الْأَجْرِ مِثْلُ أُجُورِ مَنْ تَبِعَهُ لَا يَنْقُصُ ذَلِكَ مِنْ أُجُورِهِمْ شَيْئًا

"Wer zur Rechtleitung aufruft, dem wird ein Lohn wie der Lohn derer gegeben, die ihm folgen, ohne dass deren Lohn vermindert wird." (Überliefert von Muslim)

Dieser Hadith macht deutlich, dass wir, wenn wir unsere Kinder richtig unterrichten, erziehen und anleiten, die gleichen Belohnungen erhalten werden, wie unsere Kinder es verdienen, ohne dass ihre Belohnungen auch nur im Geringsten verringert werden. Wenn wir jedoch der Welt hinterherlaufen und unsere Kinder vernachlässigen, wenn es um Unterrichtung, Anleitung und Erziehung geht, werden wir die Sünden der Vernachlässigung ihrer Anleitung tragen, genauso wie unsere Kinder.

Möge Allah, der Erhabene, uns mit Seinen schönsten Namen und vollkommenen Eigenschaften die Fortsetzung der Anbetungen auch nach dem gesegneten Monat Ramadan ermöglichen, jeden verärgerten Muslim versöhnen und uns den Eltern und Eltern sowie allen gläubigen muslimischen Eltern und Müttern die Möglichkeit geben, unsere Kinder so zu führen, wie es Allah, der Erhabene, uns anleitet, und uns und allen gläubigen muslimischen Eltern und Müttern gut erzogene und rechtgeleitete Kinder geben möge. Amen

Imam: Aziri Azir

Islamisches Kulturzentrum IKRE Thun

[Übersetzt von: nachhilfelehrer-plus.ch]

No comments yet...
Leave your comment
26652

Character Limit 400