Aktuale

Aktualitete, Lajme dhe aktivitete nga Ikre Thun

Die wichtigen Sunna-Gebete vor und nach den Pflichtgebeten

by:
Like Up:
Like Down:
Created:
21 qer 2024

BismiLahirrahmanirrahim

Aller Lob, alle Gottesdienste und aller Preis gebührt Allah allein, während der Frieden und der Segen Allahs auf unserem Vorbild Muhammad Mustafa seien, seiner Familie, seinen Gefährten und all jenen, die seinem Weg bis zum Tage des Gerichts folgen. Möge Allah uns von ihnen machen. Amen!

Liebe Brüder und Schwestern, in den Predigten greifen wir weiterhin neue Themen auf. Heute werden wir InshaAllah mit dem Thema: Die wichtigen Sunna-Gebete vor und nach den Pflichtgebeten.

Liebe Brüder und ehrbare Schwestern, der Erhabene Allah hat uns fünf tägliche Gebete innerhalb von 24 Stunden zur Pflicht gemacht und das Gebet zu einer der grossartigsten Formen der Anbetung erhoben, wobei er dem Muslim in keiner Weise erlaubt hat, es zu verlassen. Denn ohne es wird weder diese Welt noch das Jenseits in all ihren Aspekten geordnet.

Der Erhabene Allah hat das Gebet in Farz (verpflichtend) und Sunna (empfohlen) unterteilt, und heute werden wir nur über die wichtigen Sunna-Gebete vor und nach den Pflichtgebeten sprechen. Mit wichtigen Sunna-Gebeten meinen wir jene Sunna-Gebete, die der Prophet (Friede sei mit ihm) regelmässig verrichtet hat und die er aus keinem geringfügigen Grund ausgelassen hat, ausser bei wichtigen Gründen wie Reisen, Dschihad (Kampf auf dem Weg des Erhabenen Allah) und Ähnlichem.

Mit nicht wichtigen Sunna-Gebeten meinen wir jene Sunna-Gebete, die der Prophet (Friede sei mit ihm) gelegentlich ausgelassen hat, wie zum Beispiel die vier Sunna-Gebete vor dem Nachmittags- und Nachtgebet.

Die wichtigen Sunna-Gebete sind insgesamt zwölf: zwei Sunna-Gebete vor dem Morgengebet (Fadschr), vier Sunna-Gebete vor dem Mittagsgebet (Dhuhr), zwei Sunna-Gebete nach dem Mittagsgebet, zwei Sunna-Gebete nach dem Abendgebet (Maghrib) und zwei Sunna-Gebete nach dem Nachtgebet (Ischaa).

Liebe Brüder und ehrbare Schwestern, da der Prophet (Friede sei mit ihm) diese Sunna-Gebete niemals ausgelassen hat, ausser bei Reisen, Dschihad oder ähnlichem, sollten auch wir diese Sunna-Gebete niemals auslassen, ausser in bestimmten Fällen wie bei der Arbeit, wenn die Zeit nur für das Pflichtgebet reicht, oder in ähnlichen Situationen.

Leider gibt es heute einige muslimische Gläubige, die das Verrichten der Sunna-Gebete sehr leichtfertig aufgeben, während sie behaupten, perfekte Frömmigkeit zu besitzen. Möge Allah sie rechtleiten. Liebe Brüder und ehrbare Schwestern, das tägliche Verrichten der Sunna-Gebete ist eine sehr geliebte, geschätzte und belohnte Tat von Seiten des Erhabenen Allah.

In diesem Zusammenhang sagt der Prophet (Friede sei mit ihm):

مَنْ صَلَّى فِي يَوْمٍ وَ لَيْلَةٍ ثِنْتَيْ عَشْرَةَ رَكْعَةً بُنِيَ لَهُ بَيْتٌ فِي الْجَنَّةِ)

„Wer zwölf Gebets-Rakaat am Tag und in der Nacht verrichtet, dem wird ein Haus im Paradies gebaut.“ (Überliefert von Muslim).

Für jene Brüder und Schwestern, die regelmässig die Sunna-Gebete verrichten, wird der Erhabene Allah jeden Tag ein besonderes Haus im Paradies bauen, mit dem Er ihren Paradiesaufenthalt noch mehr verschönern wird. Wir bitten den Erhabenen Allah mit seinen schönsten Namen und vollkommenen Eigenschaften, uns, unsere Kinder und alle muslimischen Gläubigen zu jenen zu machen, die die wichtigen Sunna-Gebete regelmässig verrichten. Amin.

Imam: Aziri Azir

Islamisches Kulturzentrum IKRE Thun

[Übersetzt von: nachhilfelehrer-plus.ch]

No comments yet...
Leave your comment
22209

Character Limit 400